Sie sind hier: Eltern

Aktuelles



Betreten des Schulgebäudes

03.09.2021
Wir bitten um Verständnis, dass in der Schule die 3G-Regeln gelten und nur geimpfte, genesene bzw. geteste Personen das Schulgebäude betreten dürfen!
Bitte desinfizieren Sie sich am Eingang die Hände und tragen sich in die ausgelegte Anwesenheitsliste ein!
Dadurch bestätigen Sie, dass Sie die 3G-Regeln befolgen.
Im Schulgebäude gilt darüber hinaus eine Maskenpflicht! Vielen Dank!

Impfung von Schülerinnen und Schüler

18.08.2021
Die Ständige Impfkommission empfiehlt seit Montag, 16.08.2021, auch die Impfung gegen Covid-19 für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren.
Grundsätzlich ist eine eingehende Beratung durch einen Kinder- und Jugendmediziner vor der ersten Impfung bei minderjährigen Kindern notwendig sowie die ausdrückliche Einverständniserklärung der Eltern/Erziehungsberechtigten.

Vor Ort arbeiten wir mit der Kinderarzt-Praxis Navratil & Pardon zusammen, die angeboten hat, eine entsprechende Beratung und Impfung nach Terminvereinbarung vorzunehmen.

Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten infektionsschutz.de oder bzga.de und unter Fragen zur Corona-Schutzimpfung für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren bzw. unter diesem Kurzlink

Schulstart

18.08.2021
Hier finden Sie den 1. Elternbrief zum Start des Schuljahres 2021/2022 sowie das aktualisierte Hygienekonzept unserer Schule.

Abrechnung Mittagessen

05.07.2021
Hier finden Sie eine Beschreibung für das neue Abrechungssystem für das Mittagessen an unserer Schule.

Elterninformationen zum Schuljahresende

01.07.2021
Hier finden Sie den aktuellen Elternbrief zum Schuljahresende.
Die für das kommende Schuljahr 2021/2022 zu besorgenden Schulbücher haben wir in einer Übersicht zusammengestellt.
Und schließlich finden Sie hier die Terminübersicht für das kommende Schuljahr 2021/2022.

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schüler sowie ihren Familien eine schöne und erholsame Sommerferienzeit!
Wir freuen uns auf einen Schulstart unter angenehmeren Bedingungen am 18.08.2021.
Bleiben Sie gesund!

Abschluss der Klassen 10

25.06.2021
"We step off!"
Klasse 10a

Klasse 10b

Klasse 10c

Mit dem Motto "Makers – We step off! We made it!" verabschiedeten sich die Abschlussklassen der Geschwister-Scholl-Realschule von ihrer Schule.
Die Abschlussveranstaltungen fanden für die Abschlussklassen am Mittwoch, 23.06.2021 (Klasse 10a), Donnerstag, 24.06.2021 (Klasse 10b) und am Freitag, 25.06.2021 (Klasse 10c) statt. Es wurden insgesamt 74 Schülerinnen und Schüler verabschiedet, wovon – auch unter den erschwerten Corona-Bedingungen in diesem Schuljahr - 40 Prozent einen Qualifikationsvermerk für den Besuch der gymnasialen Oberstufe erhielten.
Die Klassenleitungen, Frau Melanie Hartman (Klasse 10a), Frau Ellen Mazur (Klasse 10b) und Frau Patricia Austermann (Klasse 10c) sowie der Schulleiter, Herr Clemens Krause, gratulierten den Schülerinnen und Schüler zu ihrem Abschluss und waren sichtlich stolz auf die diesjährigen Entlassschülerinnen und – schüler des Schuljahres 2020/2021, die ebenfalls – wie die Jahrgänge zuvor – mit einem Wandbild im Treppenhaus A des Schulzentrums eine bleibende Erinnerung für die Schule schufen.

Nachweis über Corona-Selbsttestung

28.05.2021
Ab Montag, 31.05.2021, dürfen die Schulen in Nordrhein-Westfalen "Bescheinigungen über die Selbsttestungen der Schülerinnen und Schüler in der Schule" ausstellen und gelten damit als offizielle Corona-Teststelle. Dies bezieht sich allerdings nur auf die Selbsttestungen der Schülerinnen und Schüler, die zweimal wöchentlich in der Schule durchgeführt werden. Die Schulen sind keine öffentlichen Test-Zentren.
Wir stellen gern auf Wunsch der Eltern eine entsprechende Bescheinigung für unsere Schülerinnen und Schüler aus.
Informationen über die genaue Vorgehensweise an unserer Schule finden Sie auf dem News-Modul bei IServ.

Präsenzunterricht ab dem 31.05.2021

27.05.2021
Ab Montag, 31.05.2021, wird die Schule wieder komplett im Präsenzunterricht durchgeführt werden.

Hier finden Sie den aktuellen Elternbrief zum Unterrichtsstart am Montag.

Es kommen also wieder alle Schülerinnen und Schüler glechzeitig zur Schule, wenn die Inzidenz in Münster stabil unter 100 bleibt.

Die Testpflicht und die Maskenpflicht (medizinische oder FFP2 Maske) bleiben bestehen.

Der Betrieb der Schulmensa ist dann auch wieder möglich und wir werden Sie darüber informieren, in welcher Form und in welchem Umfang der Mensabetrieb wieder aufgenommen werden kann. Nähere Informationen finden Sie in dem obigen Elternbrief.

Der Sportunterricht soll möglichst im Freien stattfinden, dann ohne Maske, wenn er bei schlechtem Wetter in der Sporthalle stattfindet, soll er mit Maske durchgeführt werden (bei angepasster Belastung). Schimmunterricht darf und soll stattfinden.

Unser Stundenplan wird sich - bis auf kleinere Änderungen - nicht ändern.

Hier finden Sie auch den vollständigen Text der SchulMail vom 19.05.2021

Wünsche zum Ende des Ramadan - Eid Mubarak

12.05.2021
Wir wünschen allen unseren muslimischen Schülerinnen und Schülern sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein gesegnetes Ramadan-Fest bzw. Fest des Fastenbrechens / Zuckerfest.
Dieses Fest ist ein guter Anlass, in unserer vielfältigen Gesellschaft für mehr Zusammenhalt über Religionsgrenzen hinweg einzustehen.

Das Zuckerfest am Ende des heiligen Fastenmonats Ramadan gilt auch als ein Fest der Versöhnung. Es sollen Freundschaften bekräftigt und Feindschaften begraben werden.

Wir hoffen, dass die Menschlichkeit über religiöse Differenzen siegt und die interkulturelle Öffnung in unserer Gesellschaft weiter fortschreitet.

Und so wünschen wir unseren Schülerinnen und Schülern und Ihnen in den kommenden Tagen friedliche und erholsamen Stunden im Kreise der Familie und Freunde.

عيد مبارك

Tragen von FFP2, KN95 oder N95 Atemschutzmasken in allen Bussen und Bahnen

04.05.2021
Liebe Schülerinnen und Schüler,
sehr geehrte Eltern,

aus gegebenem Anlass möchte ich darauf hinweisen, dass ab dem 21.04.2021 das Tragen von FFP2, KN95 oder N95 Atemschutzmasken in allen Bussen und Bahnen aufgrund des neuen Infektionsschutzgesetzes zwingend vorgeschrieben ist.

Wir bitten um entsprechende Beachtung. Um das Infektionsrisiko von COVID19 möglichst gering zu halten, ist diese Maßnahme erforderlich. Bitte halten Sie Ihr Kind dazu an, in Bus und Bahn eine entsprechende Maske zu tragen!

Vielen Dank!




Termine

  • Momentan keine Inhalte vorhanden

mehr...


Geschwister Scholl Realschule Münster - dev4u®-cms